Sonntag, 30. Oktober 2016 - Erntedank-Gottesdienst

Die Trachtengruppe Neuenegg u.U. unter der Leitung von Elisabeth Stooss

gestaltete den Erntedank-Gottesdienst mit. Auf dem Gaben-Tisch waren stellvertretend für alle Nahrungsmittel, die wir aus der Natur empfangen, ein Brot, Züpfe, Mehl und Ähren.Dazu in bunter Farbenpracht schön arrangiert Herbstblumen. Auch diese Dekoration stammt aus geschickten Händen der Trachtengruppe!

Die vier vorgetragenen Lieder der Trachtengruppe klangen wunderbar im Kirchenraum. Die Podeste des Stationentheaters boten eine ideale Abstufung, sodass der Trachtenchor sich bestens präsentieren konnte.

Brot ist ein Grundnahrungsmittel. Worte und Geschichten der Bibel sind ebenso Lebens-Mittel. Das Gleichnis vom Sauerteig - der Frau, die eine grosse Menge Mehl bearbeitet und mit Sauerteig versetzt – der dann zu gären beginnt und  alles durchsäuert bis der Teig reif ist, ist ein Sinnbild fürdas Kommen des Reiches Gottes.  Ein Sinnbild aus dem Alltag für den Alltag. Dass die biblischen Lebensrealitäten in die heutige Zeit übersetzt werden müssen, machte Pfrn. Maja Petrus in der Predigt deutlich. 

 

Schwingfest                  29. Mai - 2. Juni 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unterstützung der Kirchgemeinde als Trägerverein! Helfen auch Sie mit. Weitere Infos: www.schwingfest-neuenegg.ch

 

Escape Room

Wir gehen in die Verlängerung!

Weitere Informationen findest du nachfolgend.

Hier geht's zum Escaperoom.

Taizé - Wort für den Tag

Mi, 12. Dezember (Mi, 12 Dez 2018)
In der Wüste zog der Herr vor seinem Volk her, bei Tag in einer Wolkensäule, um ihnen den Weg zu zeigen, bei Nacht in einer Feuersäule, um ihnen zu leuchten. So konnten sie Tag und Nacht unterwegs sein. (Ex 13,17-22)
>> mehr lesen

schnelle Links

Kirchgemeinde Neuenegg

Postfach 94

3176 Neuenegg

031 741 22 88

info@neuenegg.org

Postkonto 30-13696-3