Kirchenfest der Region Laupen in Neuenegg                     3. September 2017

Ein festlicher Gottesdienst, gefeiert nach der Aargauischen Jubiläumsliturgie zum Reformations-Jubiläum, mit Abendmahl. VertreterInnen aller umliegenden Kirchgemeinden brachten traditionsgemäss „ihren“ Abendmahlskelch zum gemeinschaftlichen Feiern des Abendmahls. Der Gottesdienst – geleitet von Pfr. Jean-Michel Mühlemann und Pfrn. Maja Petrus – war ganz auf das Reformations-Jubiläumsjahr ausgerichtet.

Der Kirchenchor Sensetal unter der Leitung Mathias Placet sang die Chorteile aus der Jubiläumsliturgie. Das kraftvolle Singen der Gottesdienst-besucherInnen – in der gut gefüllten Kirche – ging wohltuend unter die Haut und in die Seele.  Die Predigt von Pfrn. Maja Petrus fokussierte auf den Herausforderungen für die Kirche in der heutigen Zeit und die Frage, wie wir gemeinsam in die Zukunft aufbrechen. Die Vision 21 der Landes-kirche Bern-Jura-Solothurn,  mit ihren Leitsätzen, könnte ein Aufbruch werden, wenn sie von Vielen mitgetragen, debattiert und gelebt wird.  Das grosse Kirchenfest vom 10. September in Bern ist der festliche Auftakt (Doppelpunkt) dazu.

Anschliessend an den Gottesdienst gab es in der Aula des Schul- und Kirchenzentrums Apéro und schon bald feines Pilzrisotto – gekocht vom Feuerwehrverein Neuenegg, in der „Infanterie Feldkocheinheit“, Jahrgang 1909. Es braucht Können und Gespür, damit das Risotto in so grosser Menge, zeitgerecht serviert werden kann. Die Männer der Equipe hatten das aber alles „voll im Griff“. Wir danken herzlich! Anna Hurni und ihr HelferInnen-Team bewirteten alle Gäste mit feinen Salaten, Glace-Portionen und Kaffee (mit Güggs).

Draussen wurden die feinen Kirchenwaffeln gebacken, die manches „Schleckmaul“ mit feinem Puderzucker garnierten. Schön, dass die ca. 120 Gäste so lange in gemütlicher Runde den Sonntag genossen. 

Jürg Marschall, Präsident des Kirchgemeinderates Neuenegg, hatte es in seiner kurzen Rede ja so formuliert, es ist Zeit und Gelegenheit für die persönliche Begegnung. Diese wurde rege genutzt!

2017-09-03 Predigt Kirchenfest.pdf
Adobe Acrobat Dokument 209.2 KB

Fotos vom Gottesdienst

Quelle: Fotobeatrice Laupen

Fotos Risotto-Essen

Hier geht's zur

Puzzle-Challenge

Taizé - Wort für den Tag

So, 27. Mai (So, 27 Mai 2018)
Jesus sagte zu den Jüngern: Mir ist alle Macht gegeben im Himmel und auf der Erde. Darum geht zu allen Völkern, und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehrt sie, alles zu tun, was ich euch geboten habe. (Mt 28,16-20 )
>> mehr lesen

schnelle Links

Kirchgemeinde Neuenegg

Postfach 94

3176 Neuenegg

031 741 22 88

info@neuenegg.org

Postkonto 30-13696-3