Oekumenische Gedenkfeier anlässlich der Grabaufhe-bungen in Neuenegg - 24. März 2017

Ab anfangs April werden auf dem Friedhof in Neuenegg 179 Gräber aufgehoben. Anlässlich dieses Ereignisses fand eine schlichte ökumenische Gedenkfeier statt.

Thomas Bigler- Liegenschaftsverwaltung Gemeinde Neuenegg – begrüsste die zahlreichen Anwesenden im Namen des Gemeinderates und der reformierten und katholischen Kirchgemeinden. Pfrn. Maja Petrus und

Pfr. Paul Sturny führten durch die Feier und setzten Impulse zur Vergänglichkeit und Zeitlichkeit.

Es war eine bewegte Stimmung unter all den vielen Anwesenden, die zum Teil von weit her angereist waren. Dass sich die Kirche bis fast auf den letzten Platz füllte überraschte und freute die Durchführenden sehr.

Anschliessend an die Feier besuchte man in der Gemeinschaft die Gräber auf dem Friedhof. Viele der Teilnehmenden drückten ihren persönlichen Dank aus, dass eine solche Feier hilfreich ist und sehr geschätzt wurde.

Hier geht's zur

Puzzle-Challenge

Taizé - Wort für den Tag

So, 27. Mai (So, 27 Mai 2018)
Jesus sagte zu den Jüngern: Mir ist alle Macht gegeben im Himmel und auf der Erde. Darum geht zu allen Völkern, und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehrt sie, alles zu tun, was ich euch geboten habe. (Mt 28,16-20 )
>> mehr lesen

schnelle Links

Kirchgemeinde Neuenegg

Postfach 94

3176 Neuenegg

031 741 22 88

info@neuenegg.org

Postkonto 30-13696-3