Sonntag, 6. November 2016

Im Gottesdienst mitgewirkt hat der Männerchor Süri unter der Leitung von Karin Fischer. Sie bereicherten die Feier mit dem „Sanctus“ aus der deutschen Messe von Franz Schubert, begleitet an der Orgel von Therese Schweizer, mit „Glaube, Liebe, Hoffnung“ ein Lied von Alberit Zwyssig und mit „O Heimat, wie bist du so schön“.

Pfrn. Maja Petrus ging in der Predigt im Blick auf das Jubiläum 500 Jahre Reformation (2017) auf den Wandel in der Kirche heute ein.

 

Hier geht's zur

Puzzle-Challenge

Taizé - Wort für den Tag

Fr, 22. Juni (Fr, 22 Jun 2018)
Jesus sagte: Wenn ihr beten wollt und ihr habt einem anderen etwas vorzuwerfen, dann vergebt ihm, damit auch euer Vater im Himmel euch eure Verfehlungen vergibt. (Mk 11,22-25)
>> mehr lesen

schnelle Links

Kirchgemeinde Neuenegg

Postfach 94

3176 Neuenegg

031 741 22 88

info@neuenegg.org

Postkonto 30-13696-3