Palmsonntag, 30. März 2016 - Goldene Konfirmation

56 junge Frauen und Männer wurden 1966 von Pfr. Haldimann in Neuenegg konfirmiert. Auch alle reformierten Mitglieder mit Jahrgang 1950 von Neuenegg wurden zum Fest der Goldenen Konfirmation eingeladen. Die Kirche füllte sich mit Gästen und es wurde ein feierlicher, vergnüglicher und gemütlicher Tag. Die Jodlerfreunde Neuenegg gestalteten den Gottesdienst mit und sangen vier berührende Jodel-lieder. Am Palmsonntag zog Jesus auf einen Esel reitend nach Jerusalem ein. Markus 1.1-11.Zu Ehren des Tieres, das den Menschensohn in die Heilige Stadt trug, machte „Söpheli“ in der Kirche einen Besuch. Ganz aufmerksam und manierlich spitzte, drehte und spielte sie mit ihren langen Ohren. Mit ihrem Besitzer Konrad Vogl macht die 32jährige Eselin jeden Tag einen Spaziergang und heute einen Besuch in der Kirche! Das schwarze Kreuz auf dem Rücken des Esels ist der Legende nach eine Auszeichnung für das geduldige, friedfertige Tier, dass es den Menschensohn trug. Der Palmsonntag ist der Beginn der Karwoche. Jesus stirbt am Karfreitag am Kreuz und wird ins Grab gelegt. Am Ostermorgen entdecken die Frauen, dass der Stein vom Grabweggerollt ist und sie begegnen dem Auferstandenen.

Feiern sie mit uns am Ostermorgen, 09.30 Uhr das Osterfest in der Kirche.

Hier geht's zur

Puzzle-Challenge

Taizé - Wort für den Tag

So, 27. Mai (So, 27 Mai 2018)
Jesus sagte zu den Jüngern: Mir ist alle Macht gegeben im Himmel und auf der Erde. Darum geht zu allen Völkern, und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehrt sie, alles zu tun, was ich euch geboten habe. (Mt 28,16-20 )
>> mehr lesen

schnelle Links

Kirchgemeinde Neuenegg

Postfach 94

3176 Neuenegg

031 741 22 88

info@neuenegg.org

Postkonto 30-13696-3