Senioren-Nachmittag mit den Jodlerfründe Neuenegg     10. Januar 2018

Das Dekor-Team „ZischtigsClub“ begrüsste alle mit guten Wünschen für das neue Jahr! Glückskäfer versteckten sich in den Schächtelchen! Ein süsser Start! Den Kreativ-Frauen einmal mehr ein herzliches Dankeschön für die liebevolle und sorgfältige Dekoration!

Die Küche ist noch immer leer, doch sind die Handwerker am der Arbeit und bis Ende Januar sollten die neuen Küchenschränke und Abdeckungen eingebaut sein. Der grosse Kühlschrank wurde bereits geliefert und steht

bereit. Das Küchen-Team des Frauenvereins unter der Leitung von Vreni Portner bewies auch heute Improvisations-Kunst.

Keine Küche – Kalte Küche! Der feine Aufschnitt-Teller mit Käse war gluschtig und fein! Abgerundet wurde das Zvieri mit leckeren Blechkuchen.

Vorhang auf für die Jodlerfünde: Die Überraschung war perfekt. Das Jodellied vom Gartenzwerg brachte gleich den ersten grossen Schmunzler! Urs Riesen trug die Strophen im Solo vor und Peter Wyssmann spielte den verschmitzten Gartenzwerg.

Die Herzen aller Anwesenden waren im Sturm erobert und der Applaus den Jodlern sicher. Ja – auch nach einen einstündigen Programm „forderte“ das Publikum noch eine Zugabe. Das Programm, das die Jodler boten war wie immer vielseitig. Daniela Schwaar und Hans Krebs sangen – begleitet von Bruno Kilchör – im Duett. Hansueli Wyssmann zupfte an seiner „Chruze“ den Bass zu den schwungvollen Melodien gespielt von Bruno. Beim Lied „Marina“ summte und sang der „Saal“ grad mit und es fuhr vielen unter dem Tisch in die Tanzbeine. Ganz sicher durften auch die Witze von Peter Wyssmann nicht fehlen. Diesmal hatte er das Thema „Bundesrats-Witze“ gewählt und er entlockte dem Publikum mehrfach herzhafte Lacher.

Der Präsident Peter Flühmann beschloss mit Dank für den Applaus das Programm und wünschte allen weiter alles Gute im Neuen Jahr. Sympatisch mischten sich die Jodler unters Publikum und es gab da und dort noch einen Schwatz, bevor auch sie zum wohlverdienten Zvieri kamen.

Wie immer im „Angebot“ des Nachmittags: Das Blutdruckmessen und die geöffnete Bibliothek.

 

Bis bald im Februar – am Valentinstag – 14.2.2018 – wenn es mit der Theatergruppe Neuenegg um den „Pantoffelheld“ geht!

Hier geht's zur

Puzzle-Challenge

Taizé - Wort für den Tag

So, 27. Mai (So, 27 Mai 2018)
Jesus sagte zu den Jüngern: Mir ist alle Macht gegeben im Himmel und auf der Erde. Darum geht zu allen Völkern, und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehrt sie, alles zu tun, was ich euch geboten habe. (Mt 28,16-20 )
>> mehr lesen

schnelle Links

Kirchgemeinde Neuenegg

Postfach 94

3176 Neuenegg

031 741 22 88

info@neuenegg.org

Postkonto 30-13696-3