Fiire mit de Chliine

 Liebe Eltern, Liebe Kinder,

 

«Fiire mit de Chliine» sind  Minigottesdienste für Sie und Ihre Kleinen und bieten eine gute Gelegenheit, gemeinsam in entspannter, fröhlicher und lebhafter Atmosphäre den Kirchenraum zu erleben.

 

Wir feiern im Kreis im Chor der Kirche und sitzen nicht in den Bänken.  Geschichten werden erzählt, anhand von Bilderbüchern oder aus der Bibel, dazu gibt es eingängige Kinderlieder, einfache Gebete und jeweils eine vertiefende Aktivität.

 

Im «Fiire mit de Chliine» treffen sich ganz Kleine und schon Grössere (ab erstem Lebensjahr bis 1. Klasse), begleitet von den Eltern, Grosseltern oder Gotte/Götti.  Vorbereitet und durchgeführt werden die Feiern von einem Team von Müttern, die Kinder in diesem Alter haben.

 

«Fiire mit de Chliine» dauert etwa 30 Minuten, danach gibt es ein feines Znüni für alle im Wöschhus. So kann man sich gegenseitig kennenlernen und auch neue Kontakte knüpfen. Mit diesem Angebot möchten wir Sie als Eltern in der christlichen Begleitung Ihrer Kinder unterstützen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Wenn Sie Fragen haben, oder an einer Mitarbeit interessiert sind, erreichen Sie als Kontaktperson Beatrice Sesiani telefonisch unter 031 741 22 88 (Kirchgemeindesekretariat) oder per Email sekretariat@neuenegg.org

Bilder vom "Fiire mit de Chliine" finden Sie hier

 

Entdecken Sie hier die kunterbunte Welt von farbenspiel.family

Jahreslosung 2022

Bildquelle: Jahreslosung-2022-Bahlinger-Kunstblatt
Bildquelle: Jahreslosung-2022-Bahlinger-Kunstblatt

Fürbitte für die Menschen in der Ukraine und Russland

Wir zeigen uns erschüttert und sprachlos: “Unsere Gedanken und Gebete sind mit den Menschen, die nun um ihr Leben fürchten und die erleben, wie Leid und Tod in ihre Städte und Dörfer einziehen.” Wir alle sind aufgefordert, in Gebet und Fürbitte unsere Sorgen vor Gott zu bringen und für den Frieden zu beten.

Beten – das heisst, wir verstummen nicht, auch nicht angesichts der Grösse und Komplexität der Situation in der Ukraine und Russland.

 

Wollen Sie helfen, dann sehen Sie hier, was zurzeit alles benötigt wird. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Informationen zur Situation in der Ukraine

Die Geschäftsstelle des kantonalen Führungsorgans (KFO) verfolgt die Lage in der Ukraine. Auf der Homepage des Kantons Bern, Amt für Bevölkerungsschutz, Sport und Militär, werden Fragen im Zusammenhang mit den Auswirkungen des Kriegs in der Ukraine beantwortet. Zum Beispiel bezüglich Treibstoffrationierung, Notvorräte oder Schutzräume und welche Unterstützungen geleistet werden können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Offen! Jetzt hier anmelden

schnelle Links

Kirchgemeinde Neuenegg

Postfach 94

3176 Neuenegg

031 741 22 88

info@neuenegg.org

Postkonto Iban Nr.

CH27 0900 0000 3001 3696 3