Die nächsten Tauftermine finden Sie hier:

Taufgottesdienste

Ein Geschenk Gottes

Liebe Eltern
Sie haben ein Kind zur Welt gebracht. Ihre Gemeinschaft ist erweitert worden. Reichtum und Verantwortung zugleich. Sie wollen, dass Ihr Kind die besten Chancen für ein erfreuliches Leben bekommt. Mit diesem Wunsch sind Sie nicht allein; Der auferstandene Christus wünscht das Ihrem Kind auch."Lasst die Kinder zu mir kommen, denn ihnen gehört das Himmelreich." Auch durch Ihr Kind will der Himmel die Welt neu gestalten. Kinder sind voller Energie und Pioniergeist.
Sind Sie unsicher, ob Sie Ihr Kind taufen oder ob Sie ihm diese
Entscheidung später selber überlassen sollen?

Warum ein Kind taufen?

Warum? Der lebendige Gott gibt seiner irdischen Gemeinde den Auftrag, Menschen durch die Taufe in den Bund seiner Liebe und Fürsorglichkeit aufzunehmen. Damit trägt ein getauftes Menschenkind die Würde Gottes; wer ein Kind misshandelt, vergeht sich auch an Gott. Dies ist ein wichtiges Signal in einer Zeit, wo Kinder ihre elementaren Menschenrechte bedroht sehen auch in hoch entwickelten Ländern. Die Taufe ist ein freies Geschenk und Angebot Gottes. Sie setzt niemand unter Druck. Die Taufe ist keine Verpflichtung zu irgendwelcher Religiosität, sondern die ausgestreckte Hand des Schöpfers, die wir ergreifen können. Darum ist in unserer Kirchgemeinde die Taufe vorgesehen und nicht die Segnung. Warum keine Segnung? Weil sie den Geschenkcharakter der Taufe verdrängt und eine Entscheidung auf später verschiebt, die ein junger Mensch erfahrungsgemäss erst im 3. Lebensjahrzehnt überblicken kann. Nach Bundesverfassung Art. 49 verfügen die Eltern über die religiöse Erziehung ihrer Kinder. Diese Verantwortung sollen Sie selber wahrnehmen. Sie tun es ganz selbstverständlich auch in andern Bereichen (Schule, Impfungen etc.).
Durch die Taufe ist Ihr Kind in die weltweite Gemeinschaft christlicher Kirchen aufgenommen. Ueberall, wo es dereinst hinkommt, kann es Kontakt und Hilfe finden. Zudem ist es bereits
eingeschreiben für den kirchlichen Unterricht KUW: Eine weitere Gelegenheit, in Unterricht und Spiel Weggefährten kennen zu lernen. Die Taufe will einem Menschen gerade in schwierigen Momenten Zuversicht vermitteln. Dieser Treuebund Gottes bleibt bestehen über das irdische Leben hinaus. Wer sich daran festhält, wird in einer Notlage nicht untergehen.

Hier geht's zur

Puzzle-Challenge

Taizé - Wort für den Tag

Mi, 20. Juni (Mi, 20 Jun 2018)
So spricht der Herr: Ich schenke euch ein neues Herz; ich nehme das Herz aus Stein aus eurer Brust und gebe euch ein Herz aus Fleisch. Ich lege meinen Geist in euch. (Ez 36,24-27)
>> mehr lesen

schnelle Links

Kirchgemeinde Neuenegg

Postfach 94

3176 Neuenegg

031 741 22 88

info@neuenegg.org

Postkonto 30-13696-3